über uns

Der Dachverband der Studierendeninitiativen (DSi Lüneburg) ist die übergreifende Organisation und das Netzwerk der studentischen Initiativen an der Leuphana Universität Lüneburg. Unser Herzstück sind die monatlichen Treffen mit Vertreter*innen aller Initiativen, um Ideen für gemeinsame Netzwerkaktivitäten umzusetzen.
Der DSi selbst ist keine studentische Initiative, wird aber ausschließlich durch das ehrenamtliche Engagement von Studierenden getragen. Unsere gewählten Sprecher*innen unterstützen die Netzwerkbildung, vertreten die Interessen der Initiativen am Lüneburger Campus und sind Anlaufstelle für alle Studierenden, die sich engagieren möchten!

Eine Übersicht aller Initiativen erhaltet ihr mit unserem Initiativenkompass oder auch in der App Get Involved. Mit dieser könnt ihr einen Test machen, welche Initiative zu euch passt! Viele der Initiativen unseres Netzwerks findet ihr zudem auf Lebendiges Lüneburg. Wir freuen uns auf engagierte Netzwerker*innen in unserem Team!

Die DSi-Sprecher*innen treffen sich wöchentlich:
donnerstags um 15:00 Uhr (Sommersemester 2020).